KITA-Personal: Entlastung überfällig

173.000 Fachkräfte fehlen in den Kitas

Am „Kindergarten – Personalcheck“ von ver.di beteiligten sich 19.000 Fachkräfte unterschiedlicher Träger, aus ganz Deutschland. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Fulda wurden die Fachkräfte im Mai / Juni dieses Jahres zu ihrer Personal- und Arbeitssituation befragt.

Weiterlesen

Bildrechte:

  • 173.000-fehlen-1600×900: verdi

Versprochen, Gebrochen, Lehren ziehen!

Proteste zur Gesundheitsministerkonferenz am 16.Juni 2021

Kundgebung in München / Werner Bachmeier

Die Gesundheitsminister*innen des Bundes und der Länder trafen sich am 16.06.21 digital zur Konferenz.

Ver.di nutzte die Gelegenheit und trug seinen Protest gegen die Gesundheitspolitik in Präsenz in die Öffentlichkeit und organisierte viele Aktionen vor den einzelnen Gesundheitsministerien der Landeshauptstädte. Die verschiedenen Aktionen wie Kundgebungen, Pflegetribunale, „Pflege am Boden“, „Fahrrad- und Rollatordemo“ fanden zentral in 16 Städten und vor vielen Betrieben statt.

Zudem waren alle Orte per Liveschaltung miteinander vernetzt. In einem drei stündigen Livestream im Internet konnten die Aktionen mitverfolgt werden.

Weiterlesen

Bildrechte:

  • W_Bachnmeier_DSF3075-1: ver.di
  • verdi, 16.06.21: verdi

70 Jahre Mitbestimmung

70 Jahre Arbeitnehmer im Aufsichtsrat

Auf das Angebot der Arbeitgeber den Arbeitnehmern einen Sitz im Aufsichtsrat anzubieten, als Partner im Klassenkampf nach dem Krieg, notierte sich Hans Böckler, erster Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) „Wir dürfen eigentlich die Unternehmer keinen Augenblick unter sich lassen“.

Die deutsche Besonderheit der Mitkontrolle durch die Beschäftigten, mit der Hälfte der Sitze in Aufsichtsräten, besteht seit der gesetzlichen Festschreibung im Juni 1951, vor 70 Jahren.

Weiterlesen

Bildrechte:

  • DGB_Mitbestimmung: agmav Niedersachsen