Keine Zukunft für ambulante Pflege in Diakonie und AWO?

Arbeitgeberverbände drohen

Schiedsgericht entscheidet im März und April über Refinanzierung

Zu den aktuellen, seit mehr als einem Jahr festgefahrenen, Verhandlungen um die Entgelte in der ambulanten Pflege in Niedersachsen, haben sich nun die Arbeitgeberverbände der Arbeiterwohlfahrt AGV AWO und der Diakonie DDN zu Wort gemeldet. Sie drohten mit einem Ausstieg aus der ambulanten Pflege.

Weiterlesen

Bildrechte:

  • becker_2: © neuerkerode

„Ich bin Feminist“

CDU-Wirtschaftsminister zum Equal Pay Day

Peter Altmaier

Wirtschaftsminister Altmaier möchte sich in seiner Selbsteinschätzung als Kämpfer für Gleichberechtigung sehen. Zum bundesweiten Equal Pay Day für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern hat sich der Bundeswirtschaftsminister jedoch zu der Forderung, den Druck auf die Unternehmen zu erhöhen, um mehr Frauen in Führung zu bekommen,
eher zurückhaltend gezeigt.

Weiterlesen

Bildrechte:

Noch immer nichts

Die Tarifverhandlungen für die Diakonie Niedersachsen wirken blockiert. Daran hat auch der 3. Verhandlungstermin am Mittwoch nicht viel geändert. Bis auf die Tatsache, dass der Diakonische Dienstgeberverband Niedersachsen (DDN) sein Papier mit „Ideen zur Arbeitszeit“ vom Tisch genommen hat.

Weiterlesen

Bildrechte:

Mehr Freiheit durch flexible Arbeit?

Frauen und Männer mit Kindern nutzen flexible Arbeitsmodelle wie Gleitzeit, Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice unterschiedlich: Während die Väter sehr viel mehr Zeit in den Job stecken, machen Mütter etwas mehr Überstunden, vor allem nehmen sie sich aber deutlich mehr Zeit für die Kinderbetreuung.

Weiterlesen

Internationaler Frauentag

Gerne schließen wir uns dem Aufruf des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zum Internationalen Frauentag 2019 an. Dieser verbindet die diesjährige Europawahl mit Forderungen nach verbindlichen Regelungen für die Gleichstellung von Frauen und Männern.

Den DGB-Aufruf finden Sie >>> hier

Die Gewerkschaft ver.di hat die Geschichte des Frauentages zusammengefasst. Wieso treffen sich Frauen am 8. März? Antworten finden Sie >>> hier

Schlechte Stimmung in der Diakonie

Beschäftigte aus Diakonischen Einrichtungen haben am Montagabend vor dem Universum Kino in Braunschweig ihrem Unmut Luft gemacht. Dort wurde in Kooperation mit der Gewerkschaft ver.di der Dokumentarfilm „Der marktgerechte Patient“ über die negativen Auswirkungen der Krankenhausfinanzierung gezeigt, wie die ver.di mitteilt.

Weiterlesen

Bildrechte:

  • Pflege_Demo: © ver.di

Tarifabschluss mit den Ländern

„Ein Ergebnis das sich sehen lassen kann“

So bewertete der Verhandlungsführer der Gewerkschaften, der ver.di Vorsitzende Frank Bsirske das nach einem 37 stündigen Verhandlungsmarathon erzielte Tarifergebnis in einem ersten Statement vor den wartenden Journalisten .

Mit dem in Potsdam erzielten Abschluss wird über die, den Ländern eine Planungssicherheit gebende, lange Laufzeit von 33 Monaten, jeder Beschäftigte im Dienst der Länder einen Einkommenszuwachs von mindestens 240 € erhalten.

Weiterlesen

Trauer im Annastift

PASTOR GERHARD SZAGUN VERSTORBEN

Gerhard-Szagun-2005

Der langjährige Vorsteher des Annastifts und erste Vorsitzende der Geschäftsführung der heutigen Diakovere gGmbH ist im Alter von 78 Jahren am 19. Februar verstorben. Die Trauerfeier fand am Donnerstag in „seiner“ Annakapelle statt. Zahlreiche aktive wie auch ehemalige MitarbeiterInnen erwiesen ihm die letzte Ehre.

Weiterlesen

Unglaubliche Vorschläge

„Ein Frontalangriff auf wesentliche Bestandteile des Tarifvertrags.“ So bezeichnen ver.di-Kolleg*innen der DIAKOVERE-Betriebsgruppe sowie die gemeinsame Verhandlungsgruppe der Gewerkschaften ver.di und Marburger Bund, das Arbeitgeberangebot der laufenden Tarifverhandlung (wir berichteten). Mit einem Flugblatt informierten sie im DIAKOVERE über den Stand der Dinge.

Weiterlesen

Bildrechte:

1 2 3 49