• Übernahmewelle in der Pflege

    Die ZDF Sendung „Die Anstalt“ hat es in ihrer gestrigen Folge satirisch auf den Punkt gebracht. Die bundesdeutsche Altenhilfe wird zum Objekt internationaler Finanzspekulationen. Mit allen damit verbundenen Auswirkungen für die Pflegebedürftigen und die in der Altenhilfe Beschäftigten.

    Weiterlesen »
  • DDN-Mitgliederversammlung

    Arbeitgeberverband wählt neuen Vorstand!
    Am Montag den 4. Dezember hat die Mitgliederversammlung des Arbeitgeberverbandes der Diakonischen Dienstgeber Niedersachsen DDN den Vorstand der nächsten drei Jahre gewählt.

    Weiterlesen »
  • „Kirchen vor neuen Herausforderungen“

    Impulsreferat des EKD-Vizepräsidenten.
    Der Vizepräsident der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Horst Gorski, sieht die Kirchen angesichts des gesellschaftlichen Wandels vor neuen Herausforderungen.

    Weiterlesen »
  • Bethel Ausschluss vertagt

    DW Bethel kündigt nebulösen Prüfbericht an.
    Das Diakonische Werk Berlin Brandenburg schlesische Oberlausitz DWBO wollte das Diakoniewerk Bethel nach Verfehlungen im Unternehmen ausschließen.

    Weiterlesen »
  • Oldenburger Kirche will Haushalt konsolidieren

    Herbstsynode beschließt 89 Millionen Euro Etat.
    Die oldenburgische evangelische Kirche ist weiter bemüht, ihren Haushalt zu konsolidieren. Die bis zum Wochenende tagenden 60 Delegierten der Herbstsynode verabschiedeten den Etat für das kommende Jahr mit einem Volumen von 89 Millionen Euro.

    Weiterlesen »

Tarifvertrag / TV DN

Infoblatt Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN)

In einem aktuell veröffentlichten Infoblatt informiert ver.di über die sich aus dem letzten Tarifabschluss ergebende 2. Stufe der Lohnerhöhung um 2,25%. Diese wird zum 1. Januar 2018 wirksam. Darüber hinaus wird die ebenfalls erreichte Neuordnung der Gehaltstabelle mit ihrer verbesserten Struktur erläutert.

3. Weg / Arbeitsrechtliche Kommissionen

AVR DD Schlichtung unwirksam

Fiasko der Arbeitsrechtlichen Kommission DD!
Das Absurde Theater der Arbeitsrechtssetzung im „3. Weg“ nimmt seinen Lauf. Die scheinbar nicht enden wollende Kette von Abstrusitäten der besonderen kirchlichen Arbeitsrechtssetzung setzt sich fort. Am Donnerstag entschied das Kirchengericht der EKD über die Rechtmäßigkeit des abgelaufenen Schlichtungsverfahrens.

Einigungsstelle

Einigungsstelle nach MVG

Sowohl im MVG-EKD, als auch im MVG-K ist die betriebliche Einigungsstelle per Dienstvereinbarung vorgesehen. Wir haben hier zwei entsprechende Musterdienstvereinbarungen und weitere Informationen für euch.

Fortbildung