Offener Brief der Bundeskonferenz an die Fraktionen der Regierungskoalition

Die Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaften und Gesamtausschüsse der Mitarbeitervertretungen im Bereich der Diakonie Deutschland hat einen offenen Brief an die Fraktionen der Regierungskoalition geschrieben. Er ist lang, aber sehr lesenswert, weshalb wir ihn an dieser Stelle ungekürzt veröffentlichen.

Weiterlesen

Neues Messeformat für die Zukunft der Pflege

Am 11. und 12. Februar 2025 soll auf dem Messegelände in Hannover die „Pro Care“, ein neues Format für die Zukunft der Pflege Premiere feiern. Angesichts des Pflegenotstandes und des demografischen Wandels wurde das Messekonzept von der Deutschen Messe AG entwickelt. Technologische Innovationen und intensiver Austausch innerhalb der Branche, soll die Messe mit dem Motto: „Damit Pflege Zukunft hat.“ fördern. 

Weiterlesen

KiTas „Es geht nicht mehr“

In den KiTas „geht es nicht mehr“. An der Tagesordnung sind Notgruppen, Aufnahmestopps und verkürzte Öffnungszeiten. Durch den akuten Personalmangel besteht eine Gefährdung für Kinder und Beschäftigte in den Einrichtungen. Laut Gesetz besteht aber ein Rechtsanspruch auf öffentliche Betreuung für Kinder ab 2 Jahren. In der Realität ist dieser immer schwerer umsetzbar.

Weiterlesen

Befristungen: Katholische Kirche schafft neue Regelungen im Arbeitsrecht

Bei der katholischen Caritas werden ab Juni befristete Arbeitsverträge ohne Sachgrund in Betrieben und Einrichtungen, die der Grundordnung des kirchlichen Dienstes unterliegen, weitgehend abgeschafft. Auch Kettenbefristungen werden deutlich eingeschränkt, wie die Mitarbeiterseite in der Zentralen Arbeitsrechtlichen Kommission der katholischen Kirche am Dienstag in Bonn mitteilte.

Weiterlesen