Betriebliches Gesundheitsmanagement – Veranstaltungstipp für Mitarbeitervertretungen

Diakonie – stark für Mitarbeitende

Unter dem Motto „Gesunde Diakonie in Niedersachsen“ lädt das Diakonische Werk in Niedersachsen zu einer eintägigen Veranstaltung zum Auftakt des Netzwerk Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ein. Die Veranstaltung ist ausschließlich für Mitgliedseinrichtungen des Diakonischen Werkes in Niedersachsen (DWiN).

Die bereits hohe Arbeitsbelastung in den sozialen Berufen wurde durch die anhaltende Corona Pandemie an ihre Grenze gebracht und Mitarbeitenden stehen am Rande der Erschöpfung. Die Einführung oder Umstrukturierung eines gut funktionierendes BGM kann die Mitarbeitenden entlasten.

Die Veranstaltung befasst sich mit der Resilienz – Fähigkeit > „Wie kommen Mitarbeiter:innen in diakonischen Einrichtungen wieder ins Gleichgewicht?“

Auf dem Programm stehen unter anderem eine Vorstellung des BGM – Netzwerk im DWiN, sowie ein Vortrag zur Resilienz Fähigkeit mit anschließendem Austausch und Gruppenübung.


– Die Auftaktveranstaltung zum BGM findet am 18.05.2022 von 10.00 – 15.00 Uhr statt und ist kostenlos.

– Eingeladen sind Führungskräfte, Gesundheitsbeauftragte und Mitarbeitervertretungen aus Mitgliedseinrichtungen im DWiN .

(Maßnahmen zum Gesundheitsschutz unterliegen der Mitbestimmung nach MVG – EKD § 40 b.)

– Anmeldungen sind bis zum 02.05.22 erforderlich > Anmeldeformular

Weitere Informationen entnehmt dem Flyer.

Bildrechte:

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: ag mav / DWiN