Arbeiten in der Corona-Krise

„Arbeitswelt-Monitor: Arbeiten in der Corona-Krise“ Hinter diesem Titel steckt ein gemeinsames Projekt der Universität Osnabrück (Prof. Dr. Hajo Holst) und des Netzwerks der Kooperationsstellen Hochschulen – Gewerkschaften in Niedersachsen und Bremen. Seit Anfang 2020 läuft dieses Projekt mit dem Ziel, die Auswirkungen der Pandemie auf die Arbeitswelt zu erfassen. Die Erfahrungen der Menschen in verschiedenen Bereichen der Arbeitswelt sollen genutzt werden, um ein Bild der Auswirkungen der Corona-Krise in verschiedenen Branchen und Berufsfeldern zu zeichnen.   

Weiterlesen

Bildrechte:

  • Logo: © uni-osnabrück
  • Arbeitswelt Monitor_slider: © koop-son