Auszeichnung für Sozialkonzern

Innovator Logo_kleinAgaplesion ist “Innovator des Jahres”

Der evangelische Gesundheitskonzern „Agaplesion“ ist für seine Innovationskultur geehrt worden. Dies meldete der EPD Anfang der Woche.
Das Wirtschaftsmagazin “Brand Eins Wissen” und das Statistikportal “Statista” wählten den Konzern zum “Innovator des Jahres“.

In einem dreistufigen Verfahren sind Deutschlands innovativste Unternehmen ermittelt worden, teilte „Agaplesion“ mit. Dazu gehörten zwei Expertenbefragungen unter Führungskräften verschiedener Branchen sowie unter Vertretern als innovativ ausgezeichneter Firmen. “Da wir uns nicht aktiv für den Preis beworben haben, hat uns die Auszeichnung völlig überrascht”, sagte Markus Horneber, Vorstandsvorsitzender von Agaplesion. Seit Jahren halte sein Unternehmen in anderen Branchen aktiv Ausschau nach Neuentwicklungen, die sich auf das Gesundheitswesen übertragen ließen. Dazu zählten u. a. Projekte zu Online-Sprechstunden.

 

Zu dem evangelischen Gesundheitskonzern gehören bundesweit mehr als 100 Einrichtungen, darunter Krankenhäuser, Wohn-und Pflegeeinrichtungen, Hospize und medizinische Versorgungszentren. Agaplesion beschäftigt nach eigenen Angaben rund 19.000 Mitarbeiter.