Einmischen will gelernt sein

Wie können Beschäftigte motiviert werden, um für ihre Belange aufzustehen? Welche Themen stehen in Einrichtungen und Betrieben zurzeit auf der Tagesordnung? Wie werden wir durchsetzungsfähig, um die betrieblichen Bedingungen aktiv mitgestalten zu können? Und was können wir gemeinsam machen, damit zum Beispiel die laufende Tarifrunde in der Diakonie Niedersachsen gute Ergebnisse für die Kolleginnen und Kollegen bringt?

Ein Seminar unseres Bildungsvereins “dia e.V.” zeigt Möglichkeiten auf, wie Beschäftigte und Mitarbeitervertretung gemeinsam aktiv erfolgreich werden können. Es findet vom 04.-08. Februar in Aurich statt.

Für Kurzentschlossene sind noch Plätze.
Weitere Informatinen finden Sie >>> hier