ver.di fordert Prämie für alle Beschäftigten in Kliniken, Rettungsdienst und Behindertenhilfe

Besonders belastete Beschäftigte in Krankenhäusern sollen als Anerkennung in der Corona-Pandemie bis Ende Juni eine Prämie von bis zu 1500 Euro bekommen. Insgesamt will die Bundesregierung dafür 450 Millionen Euro bereitstellen. Dies geht aus Agenturmeldungen (dpa) von Montag hervor. Die Meldungen beziehen sich auf eine Vorlage von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für das Kabinettstreffen.

Weiterlesen

Bildrechte:

  • Sylvia Bühler: © ver.di, Kay Herschelmann
  • money-3115981: © Bild von Capri23auto auf Pixabay

#Gemeinsame Sache für eine solidarische Altenpflege

Am vergangenen Mittwoch hatte die Gewerkschaft ver.di Beschäftigte in der Altenpflege zu einem virtuellen Aktionstag aufgefordert. Unter Wahrung der Hygienemaßnahmen wurde den Forderungen nach Schutz, besseren Arbeitsbedingungen, einer besseren Bezahlung, mehr Personal und einer solidarischen Pflegegarantie Nachdruck verliehen.

Weiterlesen

Bildrechte:

  • Gemeinsame_Sache_slider: © ver.di