Tarifsteigerung TV DN 2021

Tarifsteigerungen im Jahr 2021 stehen an

Ab dem 01. Januar 2021 tritt unter anderem die dritte Gehaltserhöhung des laufenden Tarifabschlusses aus April 2019 in Kraft. Nach 3% im Jahr 2019 und 2,6% für 2020 werden unsere Entgelttabellen nun noch einmal um die noch ausstehenden 1,6% für das erste Halbjahr 2021 angehoben, bevor es dann auch für uns wieder in die nächste Tarifrunde gehen wird. Von einer noch älteren Tarifregelung aus dem vorletzten Tarifabschluss im TV DN, sprich 2017, profitieren außerdem alle langjährig Beschäftigten von uns. Wer eine mindesten 15 jährige Berufserfahrung in seinem Tätigkeitsfeld nachweisen kann und die letzten drei Jahre bei der jetzigen Arbeitgeber*in beschäftigt ist, kommt mit dem Beginn seines 16. Tätigkeitsjahres ab Januar 2021 in die sechste und letzte Stufe unseres TV DN und erhält damit noch einmal 2,5% mehr Entgelt.

Weiterlesen

Kircheninfo von ver.di

Das neue Kircheninfo von ver.di ist erschienen. Die Themen reichen von Berichten zu Tarifverhandlungen bei Caritas und Diakonie, über Beiträge von Kolleg*innen aus Mitarbeitervertretungen bis hin zu der politischen Auseinandersetzung mit dem Begriff der Dienstgemeinschaft.

Weiterlesen