Kirchenverfassungsreform

Landeskirche eröffnet öffentliche Debatte

Die Landeskirche Hannovers soll eine neue Verfassung bekommen. Dazu erfolgte nun ein breiter Aufruf mitzudiskutieren. “Denn nur auf der Grundlage einer breiten Debatte über die künftige Gestaltung unserer Kirche können wir Strukturen verändern, neue Gestaltungsspielräume eröffnen und neue Entwicklungen für das kirchliche Leben ermöglichen”, so die Landeskirche auf ihrer Website.

Auf dieser Website kann man sich einen Überblick über den aktuellen Verfassungsentwurf verschaffen. Neben allgemeinen Erläuterungen zur Entstehung und zu den tragenden Erwägungen des Entwurfs sind die einzelnen Artikel mit erläuternden Hinweisen und Links zum Text der bisherigen Verfassung zu finden.

 

 

Kirchenverfassung 2020    >> hier

 

Bildrechte: