Interview zur Vergütungsordnung Einigungsstelle

Tobias Warjes hat als Mitglied des Kirchenfachrates von ver.di ein Interview unter dem Titel „Keine Gleichheit der Mittel“ gegeben. Dieser Beitrag zu der Vergütungsordnung für Mitglieder der Einigungsstelle ist unter dem unten angegebenen Link veröffentlicht.

Der ver.di-Kirchenfachrat hat die Aufgabe, Veränderungen der kirchlichen Gesetzgebung und deren Auswirkungen auf die kirchlichen Beschäftigten zu beraten und zu bewerten. Das betrifft z.B. Kirchengesetze, die Regeln, wie Löhne und Arbeitsbedingungen festgelegt werden oder welche Rechte Mitarbeitervertretungen haben. Die Expertise in diesem Fachrat stellen Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen sicher: verfasste Kirchen, Diakonie und Caritas.

Neben dem Interview befindet sich im Downloadbereich die gewerkschaftliche Bewertung zu der Thematik Einigungsstelle. Nutzt diese und die Argumente aus dem Bericht und dem Rundschreiben der ag-mav, um mit euren Arbeitgeber*innen ins Gespräch zu kommen und gemeinsam für eine vernünftige Regelung zu agieren.

Das Interview finden Sie >>>hier

Unsere Meldung bzgl. der Vergütung von Teilnehmer*innen der Einigungsstelle finden Sie >>>hier